Silvia Schey

KOMMUNIKATION UND KONFLIKTPRÄVENTION

INDIVIDUELLE TRAININGSFORMATE AUF IHREN BEDARF ZUGESCHNITTEN

Meinungsverschiedenheiten ergeben sich automatisch, wenn verschiedene Charaktere, Positionen und Standpunkte aufeinandertreffen. Jedoch gehen jeden Tag wertvolle Ressourcen verloren durch alltägliche Reibereien, unausgesprochenen Ärger und festgefahrene Konflikte zwischen einzelnen Mitarbeitern und verschiedenen Arbeitsbereichen.

Lernen Sie die Reibungsenergie von Konflikten produktiv einzusetzen, anstatt sie in Streit, Ärger und Unzufriedenheit zu verschwenden. Das gelingt einerseits durch eine entsprechende Einstellung von Lösungsorientierung und gegenseitiger Wertschätzung, andererseits durch die Fähigkeit Standpunkte klar zu äußern, Grenzen zu ziehen und Rückmeldung zu geben, wenn die Dinge nicht rund laufen.

Nur so wird ein positives Miteinander in angenehmer Arbeitsatmosphäre möglich und Konflikte können in Produktivität verwandelt werden, um Arbeitsabläufe nachhaltig zu optimieren. Offenheit im Umgang miteinander und gegenseitiges Vertrauen sowie die Werkzeuge der Kommunikation sind dabei der Schlüssel in Ihrer Hand!

 

Was Sie erwarten dürfen:

Ich biete verschiedene auf individuelle Bedarfe zugeschnittene Formate an, z.B.:

  • Interaktiver Impulsvortrag „Expedition Kommunikation“ à 60min für 20+ oder mehr Teilnehmer.
  • Kommunikation Basistraining: Persönlichkeitstypen (an)erkennen, Kommunikationstools anwenden und Konfliktprävention trainieren
  • Interdisziplinäre Kommunikation als Schlüsselkompetenz für optimales Schnittstellenmanagement
  • Maßgeschneiderte Fortbildungen in mehreren Einzelmodulen: thematische Schwerpunkte pro Modul auf den Bedarf in Ihrem Team bzw. das individuelle Arbeitsumfeld abgestimmt

Methoden und Inhalte:

  • Grundlagen der Kommunikation (Wahrnehmung und Interpretation, Sach- und Beziehungsebene, Sender/Empfänger, vier Seiten einer Nachricht)
  • Vielseitigkeit im Team erkennen, wertschätzen und gewinnbringend nutzen
  • Perspektivwechsel – verschiedene Rollen, Interessen und Ziele
  • Wenn es knirscht – konstruktiv Feedback geben
  • Mitarbeitergespräche führen

 

Dieses Seminar richtet sich an alle,

  • die ihre Kompetenz im Bereich Kommunikation erweitern möchten.
  • die Kommunikation als Schlüsselqualifikation zur Optimierung von Arbeitsabläufen nutzen möchten.
  • die als Manager, Fach- oder Führungskraft arbeiten.
  • die als Projekt- oder Teamleiter Kollegen und Mitarbeiter mit verschiedenen Ausbildungshintergründen führen und koordinieren.
  • die als Multiplikator im Unternehmen eine neue Kommunikationskultur etablieren wollen.

Termine

auf Anfrage

Kosten

auf Anfrage

Details

auf individuellen Bedarf ausgerichtet

Ort

auf individuellen Bedarf ausgerichtet